An der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ist eine W3-Professur für Wirtschaftsinformatik zum 01.10.2012 zu besetzen. Die Ausschreibung richtet sich an Interessenten/Interessentinnen mit hervorragender Erfahrung in Lehre und Forschung sowie Top-Publikationserfolgen (gemessen z. B. anhand der JCR Social Sciences Edition). Bewerber/innen sollten in der Lage sein, mit anderen Fakultätsmitgliedern in mindestens einem der folgenden Bereiche zu kooperieren: Finanzwirtschaft, Management (z. B. Innovationsmanagement), Marketing, Operations Research und Rechnungswesen. Forschungsinteressen in der (Wirtschafts-)Informatik und/oder Volkswirtschaft sind sehr erwünscht, und zukünftige Mitarbeit im Sonderforschungsbereich 649 „Ökonomisches Risiko“ ist wünschenswert. Der/die Stelleninhaber/in soll das Fach Wirtschaftsinformatik in der Lehre vertreten und Lehrveranstaltungen im Bachelor-, Master- und Doktorandenprogramm anbieten. Die Kurse im Masterprogramm werden im Rahmen des „Master i
n Information Systems“ stattfinden, den die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät gemeinsam mit dem Institut für Informatik anbietet. Die Bewerber/innen müssen die Anforderungen für die Berufung zur Professorin/zum Professor gem. § 100 des Berliner Hochschulgesetzes erfüllen. Die Fakultät legt Wert auf pädagogisches Engagement und die aktive Mitarbeit im Bereich der Drittmitteleinwerbung sowie der universitären Selbstverwaltung. Die Humboldt-Universität strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und fordert qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Bewerbungen aus dem Ausland sind erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen (mit 5 ausgewählten Publikationen und einem kurzen Forschungsexposé) sind bis zum 22.03.2012 unter Angabe der Kennziffer PR/003/12 an die Humboldt-Universität zu Berlin, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Prof. Dr. Stomper (Sitz: Dorotheenstr. 1), Unter den Linden 6, 10099 Berlin zu richten. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen. Um die Bearbeitung zu beschleunigen, werden die Bewerber/innen gebeten, ihre Bewerbungsunterlagen zusätzlich unter stompera@hu-berlin.de elektronisch einzureichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*