Am Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften ist zum Wintersemester 2011/2012 eine Universitätsprofessur (W3) Betriebswirtschaftslehre: Wirtschaftsinformatik (Kenn-Nr.: 110) zu besetzen. Der/die Inhaber/in dieser Stelle soll insbesondere bei der Ausbildung von Wirtschaftsinformatiker/inne/n und Wirtschaftsingenieur/inn/en mitwirken. Er/sie sollte bereit sein, sich in mindestens einen der drei Forschungsschwerpunkte des Fachbereichs einzubringen („Logistik und Supply Chain Management“, „Innovation und Wachstum“ und „Governance: Compliance & Regulation“). Der/die Inhaber/in soll ferner bereit sein, sich an der betriebswirtschaftlichen Grundausbildung der Studierenden zu beteiligen. Zudem wird von der zukünftigen Stelleninhaberin/dem zukünftigen Stelleninhaber die Fähigkeit und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit innerhalb der Technischen Universität Darmstadt erwartet. Neben einer hervorragenden Befähigung zu eigenständiger wissenschaftlicher Arbeit wird auch eine entsprechende pädagogische Eignung vorausgesetzt. Wünschenswert sind Erfahrungen in der Einwerbung von Drittmitteln und eine internationale Ausrichtung. Die Einstellung erfolgt im außertariflichen Angestelltenverhältnis mit einer qualifikationsabhängigen Vergütung in Anlehnung an die W-Besoldung. Diese wird zwischen Bewerber/in und Hochschulleitung verhandelt. Professorinnen und Professoren, die bereits in einem Beamtenverhältnis stehen, können in einem solchen weiterbeschäftigt werden. Es gelten ferner die Einstellungsvoraussetzungen der §§ 61 und 62 Hessisches Hochschulgesetz. Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerberinnen oder Bewerber mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen, insbesondere Lebenslauf, Schriftenverzeichnis, Übersicht über die bisherige Lehrtätigkeit (inklusive Lehrevaluationen) und Darstellung wissenschaftlicher Aktivitäten unter Angabe der o. g. Kenn-Nummer an den Dekan des Fachbereichs Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Prof. Dr. Dirk Schiereck, Hochschulstr. 1, 64289 Darmstadt, zu senden. Bewerbungsfrist: 31.05.2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*