An der Fakultät für Informatik und Mathematik der Universität Passau ist folgende Professorenstelle im Beamtenverhältnis auf Lebenszeit zu besetzen: W2-Professur für Informatik mit Schwerpunkt Medieninformatik (ab 1.4.2011) Die Universität Passau sucht eine Persönlichkeit aus Universitäten, Forschungseinrichtungen oder Industrie, die das Fach Medieninformatik vertritt. Die Bewerberin bzw. der Bewerber sollte in mindestens zwei der folgenden Spezialisierungen der Medieninformatik wissenschaftlich ausgewiesen sein: User-Centric Multimedia, Human-Computer Interaction, Usability Engineering, Multimodale Systeme und Interaktives Multimedia Information Retrieval. Die künftige Stelleninhaberin bzw. der künftige Stelleninhaber soll an Aufbau, Betrieb und Leitung des neu zu errichtenden Zentrums für Medien und Kommunikation mitwirken. Im Bereich der Lehre wird die Beteiligung an Informatik-Grundvorlesungen und das Abhalten vertiefter Lehrveranstaltungen im Bereich Medieninformatik und Human-Computer Interaction erwartet. Weitere Informationen unter www.uni-passau.de/stellenangebote.html. Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen, bevorzugt auch in elektronischer Form, (E-Mail: dekanat@fim.uni-passau.de. Ihre elektronische Bewerbung (PDF) sollte genauso aussagekräftig und professionell gestaltet sein wie eine Bewerbung in Papierform.) werden bis 03.11.2010 erbeten an den Dekan der Fakultät für Informatik und Mathematik der Universität Passau, Innstraße 33, 94032 Passau, E-Mail: dekanat@fim.uni-passau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*